DLRG und Kursangebote im Schwimmbad "Solmser Land"

 

 

Schwimmen, Rettungsschwimmen und Wasserrettung in Solms

Es findet momentan leider noch kein Kinder- und Jugendtraining statt!

Wir sehen durch die derzeitigen Hygienevorschriften aktuell noch keine Möglichkeit Kinderschwimmgruppen und Kindertraining durchzuführen, da bei Kinderschwimmangeboten die Abstände zwischen den ehrenamtlichen Ausbildern*innen sowie Kindern im engen Hallenbad nicht ständig eingehalten werden können. Gerade bei augenblicklich wieder steigenden Infektionszahlen ist dies ein erhebliches Risiko.

 

Weiterhin ist es für unsere ehrenamtlichen Ausbilder*innen oft auch wegen der beruflichen Verantwortung und Auflagen der Arbeitergeber zu Schutzmaßnahmen derzeit unmöglich in der Freizeit zusätzliche Ansteckungsrisiken einzugehen. Ab wann die Aufnahme des Trainingsbetriebes wieder möglich sein wird, bespricht der Vorstand mit den ehrenamtlichen Helfer*innen in regelmäßigen Abständen. Sollte ein positiver Entschluss möglich sein und gefasst werden, veröffentlichen wir die notwendigen Informationen sofort. (Stand: 26.09.2020)

Wer wir sind


Eine der "Basisgliederungen" der DLRG. Wir haben in Solms momentan rund 300 Mitglieder. Neben der Schwimmausbildung und dem regelmäßigen Training bieten wir eine umfangreiche Ausbildung für die Wasserrettung und zahlreiche Freizeitaktivitäten in der Gruppe. Darüber hinaus ist die Jugendarbeit eine weitere Kernaufgabe unserer Ortsgruppe, die seit 1971 besteht. Mitgliedsanträge erhaltet ihr während der Trainingszeiten im Schwimmbad oder auf individuelle Anfrage per Mail übersandt.


Was wir machen


Schwimmausbildung, Rettungsschwimmen, Wasserrettungsdienst, Katastrophenschutz und noch viel mehr bietet die Deutsche Lebens-Rettungsgesellschaft e.V. als größte freiwillige und gemeinnützige Wasserrettungsorganisation der Welt mit fast 1.800.000 Mitgliedern und Förderern. Neben dem Wasserrettungsdienst sind die Gefahrenaufklärung in Kindergärten und Schulen, die Schwimmausbildung, die Jugendarbeit und die Mitarbeit im Katastrophenschutz wesentliche Aufgabenbereiche der DLRG.

In Solms führt die DLRG OG Solms im Schwimmbad Solmser Land die Ausbildung und das Training durch. Jeden Montag sind unsere Mitglieder in 12 Gruppen - von der Seepferdchengruppe bis zur Rettungsschwimmausbildung - in allen Bereichen tätig. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen. Training: Montag 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr im Hallenbad.
In den Schulferien in Hessen findet kein Kinder- und Jugendtraining statt.

 

Am Donnerstag findet ab 20.00 Uhr ein Aqua-Fitness Kurs im Hallenbad statt. Am Freitagabend ab 19.15 Uhr  findet ein Training für erwachsene Mitglieder und aktive Rettungsschwimmer/innen im Hallenbad statt (Informationen hierzu auf Anfrage per Mail: info@solms.dlrg.de). Während der Freibadsaison starten diese Gruppen jeweils schon um 19.00 Uhr. Weiterhin findet jeden Mittwoch und Freitag von 06.00 bis 08.00 Uhr das Frühschwimmen als Breitensportangebot der DLRG exklusiv für alle Mitglieder der DLRG Solms und des Fördervereins statt.

 

Wichtige Informationen zum DLRG Training für Neumitglieder und Interessierte

 

Die Teilnahme an allen Gruppen im Kindertraining am Montag ist grundsätzlich nur nach vorheriger schriftlicher Voranmeldung per E-Mail möglich. Es gibt leider bei den Anfängergruppen für Kinder mit Seepferdchenabzeichen schon längere Wartelisten, die Wartezeit beträgt momentan rund ein Jahr. Bei den Gruppen für Kinder mit Jugendschwimmabzeichen Bronze und Silber gibt es ein bis zwei feste "Einstiegstermine" pro Jahr. Ein Neueinstieg ist im Hinblick auf die Ausbildungsqualität nur zu diesen Terminen möglich. Alle weiteren Informationen erhalten sie dann per E-Mail von uns zugesandt. Mailadresse: info@solms.dlrg.de

 

Ansprechpartnerin

 

DLRG Ortsgruppe Solms e.V.

Franziska Kranz

1.Vorsitzende

E-Mail: vorsitz@solms.dlrg.de

 Mitglied werden!

Mitgliedsanträge erhaltet hier als PDF per Dateidownload. Alle Anmeldedaten werden nur für die interne Verwaltung verwendet.

Deine Beitrittserklärung
Beitrittserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.3 KB